Physio-und Ergotherapie

Charité Physiotherapie- und Präventionszentrum GmbH

In den Abteilungen der Physikalischen Therapie unterstützen qualifizierte Physiotherapeuten, Masseure / medizinische Bademeister und Ergotherapeuten den Heilungsprozess der stationären und ambulanten Patienten.

Die Therapeuten garantieren durch regelmäßige Fortbildungen, dass die Behandlungen auf dem neuesten medizinischen Stand durchgeführt werden und  sichern somit Qualität und Vielfalt der Therapien.

Während des stationären Aufenthaltes arbeiten sie eng mit den Ärzten und dem Pflegepersonal aller Fachabteilungen zusammen, um eine bestmögliche Betreuung und eine optimalen Versorgung zu gewährleisten.

Auf der Station für physikalische Medizin werden Patienten unter dem Gesichtspunkt der Frührehabilitation wieder auf den Alltag zu Hause vorbereitet.

Die ambulanten Abteilungen an beiden Campi bieten physiotherapeutische Behandlungskonzepte für Patienten an, die nach einem stationären Aufenthalt eine weiterführende Therapie benötigen.  Alle Patienten mit einer  Heilmittelverordnung finden in unseren Abteilungen kompetente Ansprechpartner.

Zusätzlich erhält jeder Interessierte die Möglichkeit unsere Präventionsangebote und einen Leistungskatalog an Individuellen Gesundheitsleistungen (IGeL) zu nutzen, um aktiv das eigene Wohlbefinden zu verbessern.
In enger Zusammenarbeit mit den Ausbildungseinrichtungen betreuen wir die Schüler und Praktikanten der therapeutischen Berufe in ihrer praktischen Entwicklung.

Mehr...

...zum Angebot erfahren Sie auf der Homepage der Charité Physiotherapie- und Präventionszentrum GmbH.

Anmeldung Campus Mitte

Ambulante Behandlungsabteilung:
Charitéplatz 1 - 10117 Berlin
Eingang Luisenstrasse 7 im Erdgeschoss
Tel. +49 30 450 517080

Anmeldung Campus Benjamin Franklin

Hindenburgdamm 30  - 12200 Berlin
Eingang West im Untergeschoss
Tel. +49 30 8445 2679